Panierter Stangenspargel Mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 Stangenspargel (ca. 1kg)
  • 8 Paradeiser (ca. 900g)
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 4 Teelöffel Balsamicoessig
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 Hauchdünne Scheibchen roher Schinken (ca. 200 g)
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier (Grösse M)
  • 150 g Semmelbrösel
  • 8 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Stangenspargel abschälen und die Enden klein schneiden. Stangenspargel in kochend heissem Salzwasser in etwa 15 min gardünsten.

2. In der Zwischenzeit die Paradeiser in kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), häuten, vierteln, entkernen, fein würfeln. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen, in Ringe teilen. Beides mit Essig und Saft einer Zitrone vermengen. Knoblauch abziehen, ausdrücken und dazugeben. Salzen, mit Pfeffer würzen.

3. Stangenspargel abschütten, abrinnen und mit jeweils 1 Schinkenscheibe umwickeln. Stangen in Mehl, verquirltem, leicht gesalzenem Ei und in Semmelbrösel auf die andere Seite drehen.

4. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Stangenspargel etwa 2 min goldbraun rösten. Mit Paradeiser-Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panierter Stangenspargel Mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche