Panierte Fleischlaibchen mit Käse-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Panier:

  • 3 EL Mehl
  • 2 Stk Eier
  • 5 EL Semmelbrösel

Außerdem:

  • Fett (zum Frittieren)

Für die panierten Fleischlaibchen mit Käse-Füllung, Zwiebel abziehen, waschen und fein hacken. Das alte Brötchen in Gemüsebrühe aufweichen, gut ausdrücken und zerpflücken.

Faschiertes in eine Schüssel geben und mit Zwiebel, Brötchen, Semmelbrösel, Ei, Kümmel, Thymian, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut verkneten und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen.

Aus der Fleischmasse, mit leicht angefeuchteten Händen, 8 Kugeln formen und in jede eine Mulde drücken, mit jeweils einem Würfel Käse füllen und nach oben hin gut verschließen.

Die Eier in einem tiefen Teller aufschlagen und mit Salz verquirlen. Fleischlaibchen im Mehl wälzen, in verquirlten Eier eintunken und mit Semmelbrösel panieren.

Dann alle Laibchen wieder im Ei eintunken und zum zweiten Mal panieren. Frittieröl auf ca. 170 °C erhitzen und die Fleischlaibchen etwa 10–12 Minuten frittieren.

Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm servieren.

Tipp

Die panierten Fleischlaibchen mit Käse-Füllung zusammen mit einem frischen grünen Salat genießen. Dazu schmecken sehr gut Bratkartoffeln, Salzkartoffeln, Ajvar, Tomatenreis.

Sie können nach Wunsch auch mit anderen bevorzugten Käsesorten (Schafskäse, Fetakäse, Mozzarella) gefüllt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Panierte Fleischlaibchen mit Käse-Füllung

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 11.04.2015 um 11:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 11.04.2015 um 11:14 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 11.04.2015 um 08:02 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 11.04.2015 um 07:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 10.04.2015 um 17:20 Uhr

    Klingt super lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche