Panharing Gebratene Heringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Heringe (küchenfertige junge, grüne)
  • Essig
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Öl

Die Heringe, wenn nötig, schuppen, innen und aussen erkaltet abschwemmen, mit Essig beträufeln und 5 Min., einziehen, folgend gut abtrocknen, innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben.

Mehl auf einen flachen Teller Form, die Heringe darin auf die andere Seite drehen, überschüssiges Mehl abklopfen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Heringe auf 2 bzw. Automatik-Kochplatte 8 bis 10 von beiden Seiten jeweils 7 Min. kross rösten.

Dazu gibt es frischen Blattsalat und Salzkartoffeln.

und das Fischfleisch wird ein klein bisschen fester.

20 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panharing Gebratene Heringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche