Panforte - Nuss-Früchte-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Haselnüsse
  • 150 g Walnüsse
  • 250 g Mandelkerne
  • 150 g Feigen (getrocknet)
  • 300 g Gemischte kandierte Frücht
  • 100 g Kakaopulver
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 150 g Honig
  • 150 g Staubzucker
  • Pergamtenpapier zum Auslegen der geben
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

=

Nüsse und Mandelkerne portionsweise in einer Bratpfanne unter Rühren rösten. Abkühlen und mittelfein hacken Feigen und kandierte Früchte kleinwürfelig schneiden und mit Kakao, Nüssen, Mandelkerne und Gewürzen vermengen. Honig und Staubzucker in eine Edelstahlschüssel Form, im heiß= en

Wasserbad unter Rühren zerrinnen lassen. Die Backform mit Pergamtenpapier ausbreiten. Das Backrohr auf 150 Grad vorwärmen. Die Nussmischung unter den flüssigen Honig ziehen. Etwa 3 El Wasser dazugeben, bis die Menge bindet.

Die Menge in die geben befüllen und glattstreichen. Den Panforte im heissen Herd ungefähr eine halbe Stunde backen. Später mit Staubzucker bestäuben.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panforte - Nuss-Früchte-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche