Panettone Variante

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 650 g Mehl
  • 50 g Germ
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 200 g Butter
  • 5 Dotter
  • 1 EL Salz; gehaueft
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 100 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 150 g Rosinen
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • Butter (für die Form)

Einen hohen Kochtopf mit gefettetem Pergamentpapier ausbreiten. Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken, die Germ hineinbröseln und mit ein wenig Zucker, der Milch und ein kleines bisschen Mehl durchrühren.

Das Dampfl 15 min gehen. Zerlassene Butter, 5 Dotter, Gewürze und Zitronenschale mit dem Dampfl und dem gesamten Mehl aufschlagen, bis der Teig Blasen wirft.15 min gehen. Zitronat, Orangeat und Rosinen unterkneten, den Teig zu einer Kugel formen und in den Kochtopf legen. Weitere 15 min gehen. Herd auf 200 Grad vorwärmen.

Kuchen mit verquirltem Eidotter bestreichen, kreuzweise einkerben, auf der unteren Einschubleiste 90 Min. backen. Den abkühlten Kuchen auf ein Gitter stürzen und abkühlen. Das Papier erst vor dem Anschneiden abziehen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panettone Variante

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche