Pancake-Figuren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Pancake-Figuren zunächst den Teig zubereiten. Dazu Mehl mit Backpulver und Salz vermischen. Die Eier verquirlen und mit Buttermilch und zerlassener (auskühlter!) Butter vermischen. Trockene und flüssige Zutaten vermischen und gut verrühren, sodass ein glatter Teig entsteht.

Den Teig in den Teigspender füllen. Eine Pfanne ohne Öl erhitzen und mit dem dünneren Aufsatz für den Teigspender die Umrisse und das Gesicht zeichnen. Es werden zuerst alle Konturen gezeichnet, die später dünkler sein sollen. Kurz anbraten lassen.

Dann den Rest der Figur bzw. des Gesichts mit dem breiteren Aufsatz des Teigspenders auffüllen. Anbacken lassen und dann umdrehen und den Pancake fertig backen.

Tipp

Natürlichk können Sie Pancakes in jeder Form Ihrer Wahl zeichnen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare58

Pancake-Figuren

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.01.2016 um 09:22 Uhr

    Bei so einem Frühstück funkeln die Kinderaugen. Gelungen nachgekocht, Danke für dieses Rezept.

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 15.01.2016 um 18:11 Uhr

    Mit selbst gemachter beerensauce dazu, lecker

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 14.01.2016 um 12:00 Uhr

    für Kinder gut geeignet

    Antworten
  4. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 08.12.2015 um 07:50 Uhr

    süß

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 05.12.2015 um 06:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche