Panadelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Semmeln (vom Vortag)
  • 80 g Butter
  • 1 l Rindsuppe (fertig)
  • 1/8 l Schlagobers
  • 2 Dotter
  • Kräuter (frisch)
  • etwas Milch

Für die Panadelsuppe Semmeln entrinden und in kleine Würfel schneiden. In etwas Milch anweichen und gut ausdrücken.

Butter in einer Kasserolle erwärmen, Semmeln beifügen und unter ständigem Rühren auf kleiner Flamme bearbeiten, bis ein glatter, seidig glänzender Teig ensteht.

Nach und nach heiße Suppe unterrühren und mit einem Schneebesen aufschlagen. Unter öfterem Umrühren 1/2 Stunde köcheln lassen.

Das Schlagobers mit Dotter verrühren und zusammen mit den frischen gehackten Kräutern (Petersilie, Dill, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Borretsch) in die nicht mehr kochende Panadelsuppe einrühren.

Tipp

Die Panadelsuppe kann auch mit gerösteten Semmelwürfel angerichtet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Panadelsuppe

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 28.12.2015 um 09:36 Uhr

    sättigend

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche