Palmzuckerpudding Mit Nektarinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Vollreife Nektarinen
  • 3 EL Frisch gepresster Limettensaft
  • 55 g Zucker
  • Butter (für die Förmchen)
  • 70 g Zucker zum Ausstreuen
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3 Teelöffel Gemahlener Ingwer
  • Salz
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Palmzucker
  • 2 EL Orangenlikör (z. B. Grand Marnier)
  • 3 Eier
  • 100 ml Schlagobers

1. Die Nektarinen entkernen, Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden. Mit dem Limettensaft und 30 g braunem Zucker vermengen und abgedeckt im Kühlschrank bis zum Servieren einmarinieren.

4 Tassen oder Förmchen von in etwa 275 ml Inhalt buttern und mit Zucker ausstreuen.

2. Ingwer, Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz sieben, mit den gemahlenen Mandelkerne vermengen.

3. Palmzucker auf der Haushaltsreibe fein raspeln, mit restlichem braunem Zucker vermengen. Orangenlikör mit 1 El Wasser zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und die Zuckermischung darin unter Rühren zerrinnen lassen.

4. Die Eier in einer Backschüssel cremig schlagen, Palmzuckersirup in einem dünnen Strahl hinzugießen und mit den Quirlen des Mixers 6 Min. bei höchster Stufe schlagen.

5. Mehl-Mandel-Mischungvorsichtig unter die Eimasse heben. Menge in die vorbereiteten Tassen befüllen. Einen Kochtopf, der ein wenig höher ist als die Tassen, 2 cm hoch mit Wasser befüllen und aufwallen lassen. Die Tassen hineinstellen, Kochtopf mit dem Deckel verschließen, bei schwacher Temperatur 20 Min. dämpfen. Dabei den Deckel nicht entfernen.

Das Schlagobers halb steif aufschlagen.

6. Nektarinensalat auf 4 Teller Form, Pudding stürzen und darauf setzen. Mit dem Schlagobers zu Tisch bringen.

(Ausserhalb der Nektarinensaison, Früchte nach Angebot wählen)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palmzuckerpudding Mit Nektarinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte