Palmherzensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Palmherzen
  • 2 Pampelmusen, rosa
  • 1 Petersilie (Bund)
  • 25 ml Campari
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.25 Teelöffel Senf (mild)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Riesencrevetten mit oder evtl. ohne Schale
  • 2 EL Öl

Die Palmherzen ein kleines bisschen abrinnen, dann der Länge nach halbieren oder evtl. vierteln und auf einer Platte eben ausbreiten.

Die Pampelmusen wie einen Apfel mitsamt weisser Haut abschälen. Die Fruchtfilets mit einem Küchenmesser herauslösen; dabei entstehenden Saft auffangen und die Fruchtfleischhuelle gut ausdrücken. Die Grapefruitschnitze zur Seite legen.

Für die Salatsauce die Petersilie von den Zweigen zupfen und klein hacken. Mit Grapefruitsaft, Campari, Öl und Senf zu einer Sauce rühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Die Palmherzen mit der Sauce beträufeln und derweil 15 Min. einmarinieren.

Zum Fertigstellen die Crevetten im heissen Öl auf mittlerem Feuer rundherum derweil 3-4 Min. rösten. Mit den Grapefruitfilets und dem Palmherzensalat auf Tellern dekorativ anrichten. Dazu passen Crackers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palmherzensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche