Palatschinken Vanille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Quarkfüllung:

  • 250 g Speisetopfen, 20 % Fett i.Tr
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Nescafé, Typ Capuccino Vanille

Palatschinken:

  • 150 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 500 ml Milch
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rosinen
  • 2 Eiklar
  • 6 Teelöffel Butter
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für die Quarkfüllung den Speisetopfen mit dem Saft einer Zitrone und dem Zucker durchrühren. Den Nescafe unterziehen und abgekühlt stellen.

Aus Eidotter, Mehl, Milch, Zucker, Salz und Rosinen einen Pfannkuchenteig kochen.

Das Eiklar steif aufschlagen und unterziehen. Anschließend aus dem Teig 6 Palatschinken backen: In einer beschichteten Bratpfanne (24 cm ø) der Reihe nach je 1 Tl Butter heiß werden, mit einer Schöpfkelle den Teig hineingiessen und bei schwacher Temperatur 2 min auf einer Seite goldbraun backen, mit dem Pfannenwender auf die andere Seite drehen und auf der anderen Seite ebenfalls 1 bis 2 min backen. Abkühlen. Mit der Quarkfüllung bestreichen und aufrollen.

Mit Staubzucker bestreut auf Teller anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken Vanille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche