Palatschinken-Schnecken mit Ricotta-Gemüsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 1 EL Gerebelten Thymian
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Öl

Füllung:

  • Je 100 g Würfel von Zucchini, Karotten,
  • Zuckerschoten, buntem Fenchel, Paprika, Champignons
  • 300 g Ricotta
  • 2 Eier
  • 10 Basilikumblätter

Käsesauce:

  • 50 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Milch (fettarm)
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Geriebenen Bergkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Safran
  • Von 2 abgezogenen Paradeiser
  • 4 Thymian (Zweig)

Vorbereitung (circa 50 min):

Mehl, Eier und Milch gut durchrühren. Schnittlauch, Thymian und Petersilie dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Vom Teig schmale Palatschinken fertig backen und abkühlen.

Ricotta mit Gemüsewürfeln, ansautierten Champignons, Eiern und klein geschnittenem Basilikum gut mischen. Den Palatschinken mit der Ricottamasse gut bestreichen, einrollen und in Schnecken schneiden.

Anschließend in eine Bratpfanne setzen, mit Thymian aromatisieren und im aufgeheizten Herd bei 160 °C 14 bis 16 Min. goldgelb zu Ende backen.

Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten, mehlieren, mit kalter Milch aufgießen und mit klare Suppe auffüllen. Anschliessend Bergkäse untermengen, mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Safran würzen. Soße als Spiegel aufgießen, Schnecken darauf setzen, ansautierte Tomatenwürfel rundherum streuen und mit Thymian garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken-Schnecken mit Ricotta-Gemüsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche