Palatschinken - Palatschinken, Grüner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.25 kg Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 cl Kuhmilch
  • 2 Esslöffel Küchenkräuter (fein gehackt)
  • 60 gramm Fett (zum Backen)

Variation:

  • 4 dag Geriebener Käse (statt Kräutern)

Man verarbeitet die Teigzutaten zu einem glatten Teig, den man 1/2 Stunde herausfließen lässt. Jetzt werden die gehackten Küchenkräuter daruntergerührt. Jetzt bäckt man daraus in heissem Fett Palatschinken auf beiden Seiten dunkelgelb und stapelt sie einen nach dem anderen auf einer aufgeheizten Platte. Serviert werden sie mit Schwammerl- oder Tomatensosse oder als Zuspeise zu Grünzeug. Variation: statt der Küchenkräuter 40 g geriebenen Käse unter den Teig aufrühren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken - Palatschinken, Grüner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche