Palatschinken mit Würstchen u. Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • Salz
  • 40 g Fett; z.Braten

Füllung:

  • 8 sm (oder 4 dicke) Streichwürste
  • 125 g Frühstückspeck
  • 400 g Blattspinat(frisch o. Tk)
  • 20 g Butter; z.Braten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Muskat

Aus Milch, Mehl, Eiern und Salz einen Teig rühren und diesen da. 1/2 Stunden ruhenlassen. Kleine Mettwürstchen bzw. in Scheibchen geschnittene dicke Mettwürstchen mit Frühstücksspeck in einer Bratpfanne rösten. Den Spinat gut abspülen, abrinnen (Tk-Spinat antauen), in Butter weichdünsten, mit zerdrückter Knoblauchzehe, Salz und Muskatnuss würzen. Fett erhitzen und nach und nach nicht zu dicke Palatschinken aus dem Teig backen, diese mit Würstchen, Speck und Spinat befüllen.

Tip: schmeckt sehr schmackhaft: Palatschinken im Backrohr mit Käse überbacken.

Ca. 30 Min. Zubereitungszeit

Ca. 20 Min. Backzeit

Ca. 1155 Kalorien/ 4834 Joule je Einheit

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Würstchen u. Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche