Palatschinken mit Ratatouille-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Grundrezept Palatschinken
  • Butterschmalz (zum Braten)

Füllung:

  • 600 g Zucchini (gewürfelt)
  • 350 g Melanzani; Würfel
  • 200 g Karotten (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 800 g Paradeiser (gewürfelt)
  • 3 EL Öl
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Rosmarinzweig; Nadeln
  • 3 Thymianzweige; Blättchen
  • 125 ml Rotwein (kräftig)
  • Salz
  • Pfeffer

Mfi 5/90:

  • notiert: M.Peschl

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Palatschinken kochen, in Butterschmalz rösten, warmhalten.

Zwiebel und Knoblauch in Öl glasig weichdünsten. Zucchini, Melanzane und Karotten unter Rühren 5 Min. weichdünsten. Lorbeer, Rosmarin, Paradeiser und Thymian hinzufügen. Wein aufgießen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Bei geringer Temperatur 10 Min. brodeln, nachwürzen. Auf den Palatschinken gleichmäßig verteilen. Zu Sackerln gerollt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Palatschinken mit Ratatouille-Füllung

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 14.10.2015 um 12:47 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche