Palatschinken mit Powidlcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 120 g Mehl (glatt)
  • 1/8 l Milch
  • 4 Stk Eier
  • 1 Prise Salz
  • Fett (zum Ausbacken)
  • (Fülle:)

Für die Fülle:

  • 250 g Powidl
  • 4 cl Rum
  • Zimt
  • Zucker

Für die Palatschinken alle Zutaten für den Teig zusammenrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Für die Fülle den Powidl mit dem Rum verrühren, mit Zimt und Zucker abschmecken.

In einer heißen Pfanne in etwas Öl ca. 12 Palatschinken backen. Mit Fülle bestreichen, zu einem Viertel zusammenklappen und mit der restlichen Fülle garnieren.

Tipp

Man kann die Palatschinken natürlich auch mit einer antialkoholischen Powidlcreme servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare13

Palatschinken mit Powidlcreme

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 02.04.2016 um 17:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. drado
    drado kommentierte am 26.11.2015 um 09:09 Uhr

    Herrrlich, eine ausgezeichnete Nachspeise.

    Antworten
  3. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 05.10.2015 um 00:05 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 07.07.2015 um 12:34 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 13.04.2015 um 22:52 Uhr

    Nur die Palatschinken mit Butter heraus backen. Macht einen viel feineren Geschmack.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche