Palatschinken mit Nougatcreme und Vanilleeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Pflanzenöl
  • Nougatcreme (siehe Link im Text)
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • Staubzucker

Für den Teig:

Für die Palatschinken mit Nougatcreme und Vanilleeis zunächst alle Zutaten für den Teig verrühren. Für ungefähr 15 Minuten ruhen lassen.

Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Einen Schöpfer Teig hineingeben und verteilen. Dünne Palatschinken beidseitig braten.

Die Palatschinken mit der Nougatcreme bestreichen und einrollen. Portionsweise auf Tellern anrichten und je eine Kugel Vanilleeis daneben setzen. Palatschinken mit Nougatcreme und Vanilleeis mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Palatschinken mit Nougatcreme und Vanilleeis können auch mit frischen Früchten serviert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
4 0 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare21

Palatschinken mit Nougatcreme und Vanilleeis

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 11.11.2015 um 15:57 Uhr

    toll

    Antworten
  2. apple3
    apple3 kommentierte am 19.08.2015 um 16:53 Uhr

    da hätt ich jetzt zwei fragen/hinweise: 1) was macht diese Palatschinken zu den "besten"? 2) bei der Zubereitung werden die Eiweiß nicht erwähnt. die werden wohl zu Schnee geschlagen und dann unter den teig untergehoben. oder kommen gleich die ganzen eier zum teig? lg

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 27.07.2015 um 13:21 Uhr

    mmmh

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 14.04.2015 um 08:38 Uhr

    wir lieben Palatschinken!

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.03.2015 um 21:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche