Palatschinken mit Heidelbeer-Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Palatschinken aus Milch, Mehl, Eiern, ein Drittel des Zuckers und dem Salz einen glatten Teig rühren. 1/2 Stunde quellen lassen.

Beeren entfrosten, mit dem Likör beträufeln und ziehen lassen. Topfen mit Vanillezucker und dem übrigen Zucker cremig rühren, Heidelbeeren unterziehen.

In einer großen Bratpfanne der Reihe nach mit etwas Fett schmale Palatschinken zu Ende backen.

Palatschinken dann mit Heidelbeer-Topfen befüllen und mit Staubzucker bestäubt servieren.

Tipp

Wenn Kinder mitessen kann man die Fülle für die Palatschinken auch ohne Alkohol machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Palatschinken mit Heidelbeer-Topfen

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 22.11.2015 um 18:06 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 23.10.2015 um 09:47 Uhr

    Heidelbeer-Topfen mag ich besonders gerne in Palatschinken. Statt Staubzucker mag ich lieber etwas Ahornsirup oben drauf :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche