Palatschinken mit Gemüsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Currypulver
  • 1 Tasse Gemischte Küchenkräuter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Fett; z.Braten

Füllung:

  • 250 g Stangenspargel
  • 4 Karotten
  • 6 md Champignons
  • 30 g Butter
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pk. Kresse

Aus Milch, Mehl, Eier, Gewürzen, Kräutern und zerdrückter Knoblauchzehe einen Teig rühren und diesen in etwa 1/2 Stunden ruhenlassen. Für die Füllung Supargel und Karotten von der Schale befreien und in Stückchen schneiden, Karotten nach Wahl tournieren (in der gewünschten geben ausstechen). Stangenspargel in Salzwasser in etwa 8-10 min gardünsten. Champignons abspülen, reinigen und achteln. : In erhitztem Fett Palatschinken abbacken und warm stellen. :Dann in der 2. Einheit erhitztem Fett alle Gemüse dünsten. Sie werden gewürzt und bei milder Hitze 5 min gedünstet, dabei die Bratpfanne ein paarmal schwenken. Gemüse auf die Palatschinken gleichmäßig verteilen, diese einmal über aufschlagen und mit Kresse überstreuen. Warm beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 560

Kilojoule: 2343

Eiklar/g:

Kohlenhydrate/g:

Fett/g:

Ballaststoffe/g:

Zubereitung etwa eine halbe Stunde

Backzeit zirka 20 min

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Gemüsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche