Palatschinken mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1.5 EL Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Ei
  • 0.5 Tasse Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 1 EL Öl
  • 2 Kleine gekochte, geschälte Erdäpfel

Aus Mehl und Backpulver mit Ei, Milch und Gewürzen einen Pfannkuchenteig anrühren. Schnittlauchröllchen hinzugeben. Öl in der Bratpfanne erhitzen. Die gepellten, in Scheibchen geschnittenen Erdäpfeln darin von beiden Seiten anbraten. Den Pfannkuchenteig darüberlaufen und mehr stocken als rösten. Vorsichtig auf die andere Seite drehen, damit die Kartoffelscheiben nicht durcheinandergeraten.

Zur Abwechslung: Mit dem Fett 1 El. Mettwurstwürfel bzw. Schinkenwürfel anbraten.

1 Einheit hat 379 Kalorien.

drauf, zerrinnen lassen. Hmmmmm. **

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche