Palatschinken mit Chinagemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 4 Stk Eier
  • 1/2 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 450 g Chinagemüse (tiefgekühlt)
  • 10 g Morcheln (chinesische)
  • 2 EL Sojaöl
  • 3 EL Sherry (trockener)
  • 1/2 TL Speisestärke
  • Chinagewürz (Fertigmischung)

Für die Palatschinken mit Chinagemüse aus Mehl, Eiern, Milch und der Prise Salz einen Palatschinkenteig rühren. Etwas rasten lassen und danach große, dünne Palatschinken backen.

Morcheln 30 Minuten in lauwarmen Wasser einweichen. Sojaöl in einer Pfanne erhitzen und Chinagemüse darin garen. Den Sherry und die abgetropften Morcheln zufügen.

Mit Speisestärke binden, mit Chinagewürz abschmecken. Palatschinken damit füllen und servieren.

Tipp

Wer keine Morcheln mag der macht die Palatschinken mit Chinagemüse einfach ohne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Chinagemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche