Palatschinken mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Pfannkuchenteig nach Grundrezept
  • 1 Prise Zucker
  • 50 ml Worcestershiresauce

Füllung:

  • 2 Paradeiser
  • 250 g Champignons
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 6 EL Öl
  • 6 EL Parmesan (gerieben)
  • 75 g Crème fraîche
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Ingredienzien für den Pfannkuchenteig ohne Eier mit einer Prise Zucker sowie der Worcestershiresauce mixen. Zwanzig min quellen, dann die Eier darunter geben.

Paradeiser und Champignons in Scheibchen scheniden. Speck ohne Schweineschwarte fein würfelig schneiden und in der Hälfte des Öls kross rösten. Die Champignons hinzfügen und bei starker Temperatur unter Rühren zwei min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Im übrigen Öl der Reihe nach vier große düne Palatschinken nur von der Unterseite anbacken. Die Champignons auf die noch feuchte Oberseite gleichmäßig verteilen, mit Parmesan überstreuen. Die Palatschinken übereinander auf ein Blech gleiten.

Den obersten Palatschinken mit Paradeiser belegen und mit dem Frischrahmbegiessen. Bei 250 °C auf der zweiten Schiene von oben zirka 5 min überbacken. Mit Schnittlauch-Rollen bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche