Palatschinken mit Beerenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 40 g Butter

Füllung:

  • 250 ml Johannisbeersaft
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pk. Beerencocktail (Tk 300 g)
  • 40 g Mandelkerne (gehackt)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Orange (unbehandelt, Schale davon)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl mit Salz und Zucker in eine ausreichend große Schüssel Form. Erst die Milch, dann die Eier unterziehen. Aus dem Teig in einer Bratpfanne in je 10 g Fett vier Palatschinken der Reihe nach backen und warm stellen.

Vom Johannisbeersaft 3 El abnehmen, mit der Maizena (Maisstärke) und Zucker durchrühren. Restlichen Saft aufwallen lassen, Maizena (Maisstärke) untermengen, nochmal aufwallen lassen. Die Beeren unaufgetaut dazugeben, Kompott zur Seite stellen.

Die Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Das Schlagobers mit Vanillezucker halb steif aufschlagen. Die Palatschinken mit dem Kompott befüllen, Schlagobers daraufgeben, mit Orangenschale und Mandelkerne überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Beerenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche