Palatschinken Gundel-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Butter
  • 250 ml Sodawasser

Füllung:

Sauce:

  • 60 g Schoko (halbbitter)
  • 100 ml Milch
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Butter (zerlassen)
  • 2 EL Rum

Für die Palatschinken Gundel-Art aus Milch, Eiern, Mehl, Zucker und Salz einen glatten Teig rühren, eine Stunde ruhen lassen. Kurz vor dem Backen das Sodawasser unter den Teig rühren.

In einer Bratpfanne Butter erhitzen, und dünne Palatschinken backen, warm stellen. Für die Füllung das Schlagobers kurz aufwallen lassen und die Zutaten dazugeben. Etwa 1 Minute auf kleiner Flamme sieden lassen. Auf jede Palatschinken 1 EL Füllung geben und aufrollen.

Die Schoko in der erwärmten Milch zerrinnen lassen. Zuerst Dotter, dann Butter, Kakao, Zucker und Rum untermengen und glatt rühren. Die Sauce über die Palatschinken Gundel-Art geben.

 

Tipp

Die Palatschinken Gundel-Art stammen ursprünglich aus Ungarn und wurden nach dem gleichnamigen Restaurant in Budapest benannt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Palatschinken Gundel-Art

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 28.04.2015 um 08:35 Uhr

    Es wird fad, bei jedem zweiten Palatschinkenrezept soll man seinen Lieblingsschinken verwenden... Vielleicht sollte mal den Usern klar gemacht werden, dass Palatschinken nicht von Schinken kommen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche