Palatschinken - Grundzubereitung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 1 Pfannkuchen (22 Cm Du:

  • 30 g Mehl
  • 70 ml Milch
  • 1 Ei (ca. 50g)
  • 1 Prise Salz
  • 10 g Butter (zum Backen)

Für 10 Stück:

  • 250 g Mehl
  • 750 ml Milch
  • 500 g Eier
  • 5 g Salz
  • 80 g Butter

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

- Die Hotel- und Restaurationskueche - Pfanneberg Anmerkung: Wird die Eierkuchenmasse mit Obst gebacken, so ist der Mehlanteil um etwa 10% zu erhöhen.

Das Mehl sieben, Mehl und Milch gut durchrühren. Eier aufschlagen, Salz dazustreuen und mit einem Quirl tüchtig aufschlagen. Eier zur Mehl-Milch-Mischung Form und alles zusammen zu einer glatten Menge zubereiten. Um die Pfannkuche lockerer zu herstellen, kann man die Eier trennen und das Eiklar, zu Eischnee geschlagen, unter die angerührte Menge heben.

In einer Stielpfanne (Bodendurchmesser 22 cm) die Butter erhitzen, ohne sie zu braun werden lassen, und auf der ganzen Bodenfläche gleichmäßig verteilen. Die Eierkuchenmasse (150 g) mit einer Schöpfkelle hineingeben. Man lässt sie auf dem Küchenherd Farbe nehmen, bis die Menge abgebunden hat, dreht den Palatschinken um and bäckt ihn fertig.

Palatschinken sollen goldgelb und leicht aufgebläht sein und möglichst auf der Stelle aufgetragen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Palatschinken - Grundzubereitung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte