Palatschinken-Birnen-Torte mit Mokkacreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Schlagobers (zum Garnieren)

Für die Palatschinken:

  • 500 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Öl (zum Backen)

Für die Mokkacreme:

  • 300 ml Schlagobers
  • 300 g Kuvertüre (dunkel)
  • 1 Tasse Mokka (stark)

Für die Birnen:

  • 500 g Birnen
  • 100 g Zucker (braun)
  • 50 g Butter
  • 250 ml Apfel-Birnensaft
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote (längs halbiert)
  • 1 Sternanis

Für die Palatschinken-Birnen-Torte mit Mokkacreme zunächst für die Palatschinken alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und ca. 20 Minuten rasten lassen.

Währenddessen die Kuvertüre klein hacken und das Obers in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und den Mokka beifügen. Die Kuvertüre zugeben und darin unter ständigem Rühren schmelzen. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen und gelegentlich glattrühren.

Birnen schälen und in Spalten schneiden. Eine Pfanne erhitzen, den braunen Zucker darin schmelzen und die Butter zugeben. Ein Drittel der Birnen darin kurz schwenken und mit dem Apfel-Birnensaft ablöschen. Gewürze dazugeben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Vom Herd nehmen, die restlichen Birnen untermischen und zugedeckt abkühlen lassen.

Eine Pfanne erhitzen, mit einer Küchenrolle ein wenig Öl aufsaugen und die Pfanne damit dünn ausstreichen. Nun einen kleinen Schöpfer Teig in die Pfanne fließen lassen, diese dabei leicht kreisförmig drehen um den Teig zu verteilen. Nach ca. 30 Sekunden wenden und nochmals etwa eine halbe Minute fertig backen. Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist. Palatschinken auf einem Blech zum Auskühlen verteilen.

Die Mokka-Schokoladecreme mit dem Mixer cremig aufschlagen.

Abwechselnd eine Palatschinke mit etwas Creme bestreichen, ein paar Birnen darauf verteilen und den Vorgang etwa 7-10 Mal wiederholen. Mit Creme abschließend einstreichen und die Palatschinken-Birnen-Torte mit Mokkacreme mit Obers garnieren.

Tipp

Statt den Birnen können für die Palatschinken-Birnen-Torte mit Mokkacreme auch andere Früchte, wie z.B. Beeren, verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Palatschinken-Birnen-Torte mit Mokkacreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche