Pain d'epices - französisches Gewürzbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 150 g Honig
  • 75 g Vollrohrzucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 EL Anis
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Ingwer
  • 1 Salz
  • 100 g Roggen (fein gemahlen)
  • 150 g Weizen (fein gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)
  • 2 Eidotter

Zum Bestreichen:

  • 1 EL Honig mit
  • 2 EL Wasser vermengt

Honig, Zucker und Milch in eine Bratpfanne Form. Unter Rühren erwärmen. Natron darin zerrinnen lassen. Restliche Ingredienzien bis einschliesslich Weizen in einer Backschüssel vermengen.

Honig-Milchgemisch, Zitronenschale und Eidotter hinzfügen. Ca. 5 min rühren. In die gefettete bemehlte form Form.

Backen: 35-45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad aufgeheizten Ofens. In der geben ein klein bisschen abkühlen. Herausnehmen und mit dem Honigwasser bestreichen.

Haltbarkeit: Gut verpackt im Kühlschrank 2-3 Wochen. Pain d'epices schmeckt nach 1-2 Tagen besser als ganz frisch.

Mit Butter bestrichen zu Kaffee oder evtl. Wein zu Tisch bringen.

2:2452/117.33

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pain d'epices - französisches Gewürzbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche