Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Langkornreis
  • 700 ml Hühnersuppe
  • Safran
  • Salz
  • 100 g Erbsen (tiefgefroren)
  • 1 EL Butter
  • 0.25 Teelöffel Paprikapulver
  • 4 Hendlteile … 200 g
  • 300 g Miesmuscheln
  • 4 EL Weisswein
  • 300 g Chorizo (spanische Knoblauchwurst), zirka 1 cm dicken Scheibchen
  • 2 Paradeiser, abgeschält, entkernt und geviertelt
  • 16 Krebsschwänze (vorgekocht)
  • Zitronen (Saft)

1) Öl, Zwiebel & Knoblauch in eine grosse Schüssel füllen. Mit einem Deckel abdecken und 4-5 Min. bei 600 W andünsten. Heisse klare Suppe, Safran und Salz hinzfügen, gut umrühren.

2) Alles bei geschlossenem Deckel 4-5 Min bei 600 W ankochen. Langkornreis hinzfügen, dann 20-25 Min bei 300 W weitergaren. Die Erbsen unterziehen und zur Seite stellen.

4) Wurstscheiben, Hänchenteile und geviertelte Tomatenzu der Reismischung Form und alles zusammen vorsichtig umrühren. Anschließend Krebsschwänze und muscheln ein klein bisschen hübsch auf der Paella anordnen. Zugedeckt ein weiteres Mal 5 Min bei 600 W gardünsten.

5) Essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Paella

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.01.2016 um 18:01 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche