Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 EL Olivenöl
  • 0.5 Hendl
  • (in mundgerechte Stücke geschnitten) oder evtl.
  • 4 Hühnerschenkel
  • 300 g Schweinefleisch
  • (in Ragoutstücke geschnitten),
  • 150 g Schinken (gekocht)
  • (in Würfel geschnitten),
  • 1 Zwiebel
  • (abgeschält und in Streifchen geschnitten),
  • 2 Paprikas
  • (gelb und rot),
  • 4 Paradeiser
  • 250 g Tintenfisch
  • (gewaschen und in Streifchen geschnitten),
  • 300 g Erbsen
  • 300 g Italienischer Langkornreis (Arborio),
  • 1 bag Safran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Garnelen (Garnelen können auch ersetzt werden z.B. durch
  • Kaninchenfleisch oder Fisch)

Das Olivenöl erhitzen, Hühner- und Schweinefleisch ringsum gut anbraten. Zwiebel und Paprika beifügen. 10 min dämpfen. Paradeiser, Tintenfisch, Schinken und Erbsen beifügen, weitere 15 min dämpfen.

Unterdessen den Langkornreis in viel kochendes Wasser Form, 15 Min. auf kleiner Flamme sieden, den Langkornreis abgießen (Reiswasser zurückbehalten). Alles miteinander mischen, den Safran beifügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Falls die Paella zu trocken ist, ein klein bisschen Reiswasser hinzfügen. Die Garnelen darauf legen. Zugedeckt weitere 10 Min. stehen. Mit Zitronenschnitzen garnieren.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche