Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Brathendel (ca. 1kg)
  • 4 EL Maismehl
  • 250 g Patnareis
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Lorbeergewürz, zerkrümelt
  • 1 lg Prise Safran
  • 1 sm Paprika
  • 750 ml Hühnersuppe
  • 250 g Krabben
  • 125 g Champignons
  • 1 Pk. Erbsen
  • 1 Prise Cayennepfeffer (oder Chilipulver)

Das Hendl häuten und tranchieren. Die Teile schnell in einer Bratpfanne in heissem Maisöl goldbraun rösten. Die Fleischstückchen in einen Kochtopf Form.

Den Langkornreis sowie den Knoblauch in der Bratpfanne ebenfalls goldbraun rösten. Cayennepfeffer, Lorbeergewürz, Safran bzw. Chili-Gewürz und die rote Paprika hinzfügen. Die Hühnersuppe (ggf. Zwei Hühnerbrühwürfel in 3/4 l kochend heissem Wasser zerrinnen lassen) zu dem Langkornreis Form und aufwallen lassen. Diese Mischung über die Geflügelstücke Form und den Kochtopf eine halbe Stunde in einen mässig heissen Herd stellen, bis die Geflügelstücke weich sind und der Langkornreis beinahe gar ist. Die Krabben, Schwammerln und Erbsen daruntermengen, den Kochtopf abdecken und weitere zehn Minuten köcheln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche