Paella De Alicante

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 6 Personen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • Öl
  • 3 Zwiebel
  • 1 Hendl
  • 500 g Schweinefleisch
  • 500 g Fischfilet
  • 2 Tasse Langkornreis
  • Hühnersuppe
  • Safran
  • 2 Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer

Knoblauchzehen und gehackte Zwiebeln in Öl anbraten und danach erneut aus der Bratpfanne nehmen. Dasgleiche wird mit dem Schweinefleisch und dem Hendl, das vorher in kleine Stückchen zerteilt wird, getan.

Darauf wird in der Paella-Bratpfanne das Fischfilet goldbraun gebraten und auch herausgenommen und zur Seite gelegt.

Jetzt Langkornreis in Öl glasig werden und die Hühnersuppe unter durchgehendem Rühren hinzugiessen. Anschliessend mit Safran würzen und abgezogene und gehackte Paradeiser hinzfügen.

Ist der Langkornreis halbgar, werden alle anderen Ingredienzien dazu gegeben und auf kleiner Flamme, bzw. Im Backrohr, gar gedämpft. Wenn nötig noch Hühnersuppe nachgiessen, damit die Paella nicht zu trocken wird.

Newsgroups: zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paella De Alicante

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche