Pa-Naeaeng Gai

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Hühnerfleisch
  • (Schwein geht auch)
  • l Kokosmilch
  • (Dose oder Kokosmilchpulver)
  • 2 EL Currypaste (rot)
  • 1 EL Fischsauce (nicht unbedingt nötig)
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Pflanzenöl

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

Hühnerfleisch diagonal zur Faser in kleine, schmale Scheibchen schneiden. Das Öl in einer Bratpfanne / Wok erhitzen und die Curry-Paste im Öl bei leichter Temperatur 2 min rösten. Kokosmilch darunterrühren. Hühnerfleisch hinzfügen und unter schnellem Rühren bei starker Temperatur gar rösten. Zucker und Fischsauce hinzfügen und zu einer glatten Sauce durchrühren. Die übrige Kokosmilch hinzfügen und noch 5 min weiterkochen ( bei schwacher Temperatur)

Mit reichlich Langkornreis (am besten Duftreis) zu Tisch bringen.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pa-Naeaeng Gai

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche