Ozeanfischsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Für einen halben l :
  • 150 g Ozeanfische
  • 100 g Erdapfel
  • 5 g Petersilienwurzel
  • 20 g Zwiebel
  • 20 g Karotten
  • 600 g Wasser
  • 30 g Erdbeeren
  • Petersilienkraut, Dill
  • Paprika, Lorbeergewürz, Salz

Ozeanfischsuppe

Vorbereitung : in das kochende Salzwasser werden kleine Kartoffelstückchen, die zerkleinerten Zwiebeln, Karotten und Petersilienwurzeln gegeben, das Ganze 15 Min. bei kleiner Flamme machen. Nun die Fischstückchen hinzfügen und 15 Min. leicht leicht wallen. Zum Schluss das Lorbeergewürz, das Paprikapulver und 30 g frische Paradeiser zufügen. Die Suppe wird auf dem Teller mit Petersilie und/oder Dill bestreut.

Es kann ebenfalls eine Fischbullion gekocht werden. Mit der Verwendung von Fischköpfen sollte man aber vorsichtig sein, da manche Bullion von ihnen einen bitteren Wohlgeschmack bekommt. Ausserdem muss eine Fischbullion mit Eiklar aufgeklart werden: Hühnereiweiss 1:5 mit kaltem Wasser vermengen, diese Mischung in warme Fischbullion Form, zum Kochen bringen, 20-30 Min. leicht machen, das Eiklar setzt sich am Topfboden ab, die Bullion ist durch ein Geschirrhangl zu gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ozeanfischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche