Ostpreussisches Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rotkraut
  • Gänsescmalz zum Anbraten,
  • Wenn es sein muss auch Schweineschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Apfel (Boskop)
  • Sm Wasser
  • Salz
  • Johannisbeergelee

Rotkraut sehr fein hobeln und in Gänseschmalz, gemeinsam mit der kleingehackten Zwiebel, den Nelken und dem kleingeschnittenen Apfel mit ein klein bisschen Wasser und Salz dünsten. Mit Johannisbeergelee nachwürzen.

Wenn das Kraut zu Wild gereicht weden soll, ist es empfehlenswert statt Johannisbeergelee Preiselbeeren zu verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ostpreussisches Rotkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche