Ostpreussischer Schmandschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Roher Schinken in Scheibchen
  • 0.125 l Buttermilch
  • 4 dag Butter
  • 0.125 l Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Madeira
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • Zitrone (Saft)
  • Salz

Schinken 2 h in Buttermilch setzen, abrinnen lassen und in der Bratpfanne in der heissen Butter auf beiden Seiten braun brutzeln, in Backschüssel einfüllen. Schlagobers im Bratfett mischen, Mehl mit Wein mixen, die Sosse damit binden, kräftig durchkochen. Sosse mit Salz, Zucker, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und über die Schinkenscheiben giessen. Schliesslich mit Salzkartoffeln und grünem Blattsalat zu Tisch geben.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ostpreussischer Schmandschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche