Ostfriesische Marschbauernwaffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Mineralwasser
  • 400 g Kandiszucker
  • 250 g Butter
  • 500 g Weizenmehl
  • 5 Eier
  • 0.5 Teelöffel Anis
  • Orangen (geriebene Schale)
  • Milch oder evtl. Buttermilch
  • Butter (oder Schmalz)

Mineralwasser aufwallen lassen, Kandis hinzuschütten und gemächlich zerrinnen lassen. Schaumig gerührte Butter mit gesiebtem Eiern, Kandisloesung, Mehl, Anis und Orange mischen. Menge mit ein wenig kalter Buttermilch bzw. Milch verdünnen. Nach der ersten Probewaffel wissen Sie ausführlich, ob die Menge noch ein wenig dünner bzw. dicker sein muss. Auf mit Schmalz bzw. Butter bestrichenem Waffeleisen backen. Waffel noch heiß zusammenrollen und bis zum Verzehr verschlossen behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ostfriesische Marschbauernwaffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche