Ostertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 25 g Kakao
  • Fett und Mehl für die geben

Füllung:

  • 250 g Schlagobers
  • 150 g Kochschokolade
  • Evtl. 2 Essl. Rum
  • 100 g Staubzucker
  • 150 g Butter
  • 50 g Kakao

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Teig: Eiklar und zwei EL kaltes Wasser steif aufschlagen.

Zucker unter durchgehendem Weiterschlagen einrieseln. Eidotter unterrühren. Maizena (Maisstärke), Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao vermengen und vorsichtig unterziehen. Den Teig in eine am Boden gefettete und mit Mehl bestäubte Tortenspringform (O 18 cm) befüllen. In dem auf 175 °C , Umluft 150 °C , Gas Stufe 2 aufgeheizten Backrohr in etwa 15 min backen.

Den Kuchen in der geben auf einem Kuchengitter 15 Min. abkühlen, dann auf die andere Seite drehen und den Kuchen ganz abkühlen.

Für die Füllung: Schlagobers und zerkleinerte Kochschokolade unter Rühren bei kleiner Temperatur aufwallen lassen. Eventuell einen EL Rum und Staubzucker unterziehen und abkühlen. Weiche Butterflocken mit den Quirlen des Mixers unter die Schokoladenmasse aufschlagen.

Kuchen aus der Tortenspringform lösen und zweimal waagerecht durchschneiden. Böden vielleicht mit restlichem Rum beträufeln. 1/4 der Schokoladencreme in eine Eisbombenform beziehungsweise Backschüssel mit rundem Boden (Inhalt 1, 5 Liter) befüllen. Einen Boden (vielleicht ein kleines bisschen kleiner schneiden) auf die Krem legen. Mit den beiden übrigen Böden ebenso verfahren. Abschluss sollte ein Boden sein.

Die übrige Buttercreme bei Raumtemperatur zur Seite stellen. Die geben in den Kühlschrank stellen und wenigstens drei Stunden abkühlen.

Zum Servieren die geben kurz in warmes Wasser tauchen und den Kuchen stürzen. Mit der übrigen Krem bestreichen und mit Kakao bestäuben Tipp: Für eine normal große Torte (26 cm ø) alle Ingredienzien verdoppeln, dann in etwa 30 bis 35 min backen. Den Tortenboden dreimal durchschneiden, jeden Boden mit in etwa drei EL Schokocreme bestreichen, zusammensetzen und rundum mit der übrigen Krem bestreichen. 16 Stückchen daraus schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Ostertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche