Osterpinze mit Vollkornmehl und Osterei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zum Bestreichen:

Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Osterpinze mit Vollkornmehl und Osterei zunächst ein Dampfl zubereiten. Dafür die Milch mit der Germ und 2 EL Zucker erwärmen, mit dem Mehl in einer Schüssel vermischen und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

Danach mit den restlichen Zutaten verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig zugedeckt 30 Minuten gehen lassen, zu einer glatten Kugel formen und anschließend auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech nochmals 10 Minuten rasten lassen.

Eigelb und Milch verrühren und die Pinze damit bestreichen. Die Pinze drei Mal tief einschneiden und das Ei in der Mitte in den Teig drücken. Die Osterpinze mit Vollkornmehl und Osterei bei 170 °C ca. 35 Minuten lang backen.

Tipp

Wie Sie die Ostereier für die Osterpinze mit Vollkornmehl und Osterei natürlich färben können, sehen Sie hier.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Osterpinze mit Vollkornmehl und Osterei

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 08.12.2015 um 06:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 23.04.2015 um 19:59 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.03.2015 um 08:57 Uhr

    Schmeckt Toll

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 27.03.2015 um 15:37 Uhr

    toll

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 17.03.2015 um 06:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche