Osternestchen Pikant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Weizenmehl
  • 30 g Germ
  • 250 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 250 g Schinken
  • Halb gekocht;
  • Halb geräuchert
  • 2 Zwiebel

Aus Milch, Germ, Mehl sowie der Butter einen Germteig machen. Die Zwiebeln kleinschneiden und anschmoren. Anschliessend mit dem kleingewürfelten Schinken zum Teig Form. Den fertigen Teig 1 1/2 cm dick auswalken, Streifchen schneiden und leicht glatt auswalken. Jeweils 2 Stränge lose umeinanderschlingen und zum Kränzchen zusammenfalten. Etwas Pergamentpapier zerknüllen, mit Aluminiumfolie umwickeln, dieses geformte Ei in die Mitte setzen und erst nach dem Ausbacken entfernen.

Backzeit: 15 Min. bei 220 °C

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Osternestchen Pikant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte