Osterlamm und Osterhase

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 Pkg. Puddingpulver (Vanille)
  • 2 TL Backpulver (gestrichen)
  • 150 g Vanillejoghurt
  • 5-10 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
  • etwas Staubzucker
  • Mehl (für die Form)
  • Fett (für die Form)

Für Osterlamm und Osterhase zunächst das Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Danach die Eier einrühren. Mehl, Backpulver und Vanillepuddingpulver vermischen und unterrühren, dann das Joghurt dazugeben. Alles kurz durchmixen.

Den Teig in eine gefettete, bemehlte Form geben. Die Masse ergibt ca. 800 ml. Das reicht bei mir für einen kleinen Hasen und ein kleines Lamm. Die Hasen oder Lämmer bei 180 °C  30-40 Minuten backen. Bei den kleinen Formen genügen bei mir 30 Minuten. Bei den größeren eher 40 Minuten. Stäbchenprobe machen.

Nach dem Backen Osterlamm und Osterhase noch ein wenig in der Form auskühlen lassen und danach mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Man kann auch ein anderes Joghurt nehmen, das man zu Hause hat. Ich habe z.B. schon Pfirsich-Maracuja-Joghurt genommen. Da hat man auch gleich ein paar fruchtige Stückchen dabei. Wer es etwas schokoladiger mag, kann auch Schokostreußel zu Osterlamm und Osterhase geben. Sieht sehr schön aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Osterlamm und Osterhase

  1. s150
    s150 kommentierte am 06.04.2015 um 10:15 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 05.04.2015 um 19:55 Uhr

    Könnte ich mal probieren.

    Antworten
  3. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 04.04.2015 um 19:28 Uhr

    Gehören zu Ostern wie der Christbaum zu Weihnachten - und schmecken einfach gut!

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 03.04.2015 um 21:16 Uhr

    schon öfters gemacht

    Antworten
  5. Maki007
    Maki007 kommentierte am 02.04.2015 um 21:08 Uhr

    klassisch gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche