Osterlamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Leichtbutter (weich)
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kokosraspel
  • 3 sm Eier
  • 100 g Weizenmehl
  • Zitronenbacköl
  • Semmelbrösel
  • Staubzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) für eine geben von zirka 700 bis 800 ml Inhalt

Die Lämmchenform mit ein klein bisschen Leichtbutter ausfetten und den Semmelbröseln ausstreuen.

Die Leichtbutter mit dem Rührgerät mit Quirl cremig rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker sowie dem Salz in kleinen Portionen unterziehen bis er sich aufgelöst hat.

Einige Tropfen Backöl Zitrone zum Teig Form. Die Eier einzeln unterziehen ( je eine Minute ). Das Mehl sieben und unterziehen.

Das Kokosette in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, auskühlen und unter den Teig heben.

Bei 170 bis 200 °C bei Ober-/Unterhitze ca. 40 min backen.

Nach dem Ende der Backzeit das Lämmchen ein kleines bisschen in der geben auskühlen, dann aus der geben nehmen und komplett abkühlen.

Abschliessend mit gesiebtem Staubzucker überstreuen.

Gefunden unter :

index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Osterlamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche