Osterlämmchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für das Osterlämmchen zu Beginn die Form vorbereiten und mit Butter oder Margarine ausstreichen. Die Eier trennen. Klar zu Schnee schlagen. Die Dotter mit Salz, Backzucker, Vanillezucker und Zitronensaft gut schaumig rühren, bis die Masse schon hellgelb ist.

Jetzt das Öl-Wasser Gemisch und das Eierlikör-Milch Gemisch unter ständigem Rühren langsam einlaufen lassen und cremig weiterrühren. Nun abwechselnd das Mehl mit Backpulver, und den Eischnee unter die Masse heben.

Masse in die vorbereitete Lammform füllen und im Backrohr auf mittlerer Schiene bei 170-180 Grad ca. 35 Minuten backen. Das Osterlämmchen aus dem Backofen nehmen, die Form mit einem kalten Tuch abkühlen, behutsam abnehmen und verzieren.

Tipp

Das Osterlämmchen evt. mit einem Messer am Rand lockern, dann lässt es sich leichter aus der Form lösen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Osterlämmchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche