Osterhasen- oder Osterlammkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Butter
  • 150 g Honig
  • 3 Eidotter
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 150 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Vanillezucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 3 Eiklar
  • Semmelbrösel zum Ausstreuen

Butter, Honig und Eidotter sehr cremig rühren. Nun Mandelkerne, Mehl, Gewürze, Backpulver und Milch unterziehen. Zu guter Letzt den steifen Schnee unter den Teig heben. Eine Hasen- oder evtl. Lammform gut ausfetten und mit Semmelmehl ausstreuen. Die geben zusammenstecken und den Teig einfallen. Nicht ganz voll, sonst läuft der Teig heraus. Die geben auf ein Blech stellen und im Backrohr abbacken. Nun das Gebäck etwa 1 Stunde auskühlen, dann vorsichtig aus der geben lösen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Osterhasen- oder Osterlammkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche