Osterfladen Mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Wasser (sehr wenig)

Auflage:

  • 500 g Tischfertiger Spinat
  • 3 Eier
  • 5 EL Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Mit Salz, Mehl, Butter und Wasser einen geschmeidigen Teig durchkneten. In einer Tortenspringform (26 cm ø) den Teig flachdrücken und am Rand 2 cm hochziehen.

Spinat mit Eiern und Rahm vermengen und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Die Spinatmasse auf den Teigboden Form und in dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr für 30 Min. backen. Später ein Stück Alu Folie darüber Form und nochmal 5 Min. backen, damit der Boden ebenfalls gut durchbäckt.

(E.Fuelscher: Das Fuelscher Kochbuch, Albert-Müller-Verlags-Ag)

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Osterfladen Mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche