Ostereier aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Ostereier aus dem Dampfgarer die Eier in einen gelochten Garbehälter geben und garen.

Einstellung: 100°C
Zeit: 6 – 8 Minuten
Die harten Ostereier dann nach Belieben in Eierfarbe einlegen.

Tipp

Hier erfahren Sie mehr zum Thema "Ostereier natürlich färben".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare25

Ostereier aus dem Dampfgarer

  1. astro-engel
    astro-engel kommentierte am 01.04.2015 um 11:19 Uhr

    Der Vorteil vom "Eier kochen" im Dampfgarer ist, dass die Eier auf den Punkt genau gegart werden, egal, ob ich 1 Ei oder 30 Eier habe, die Einstellung ist: Dampfgaren - 100° C - 7 Minuten. Der Dotter wird auch nicht grau.

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 04.04.2015 um 13:10 Uhr

    sehr schön

    Antworten
  3. Golino
    Golino kommentierte am 31.03.2015 um 16:24 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  4. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 31.03.2015 um 09:36 Uhr

    werde gleich ausprobieren

    Antworten
  5. Andy500
    Andy500 kommentierte am 30.03.2015 um 17:12 Uhr

    Jetzt wird Eier kochen auch schon ein Problem...?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche