Ossobuco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Ossobuco das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Butter und etwas Öl in einem Bräter heiß machen und das Gemüse darin ca. 10 min rösten.

Die Kalbsstelzenscheiben mit Pfeffer und Salz würzen, in Mehl wenden und in 4 EL Olivenöl in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten. Auf das Gemüse setzen. Thymian und Lorbeer beifügen, mit Kalbsfond und den Rotwein aufgießen. Kurz zum Kochen bringen und über das Fleisch gießen.

Paradeiser dazu geben und im vorgewärmten Backofen bei 180° Celsius etwa 1 1/2 h schmoren.

Geschmortes Ossobuco mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und heiß servieren.

Tipp

Zu Ossobuco passen Polentaschnitten mit Parmesan!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ossobuco

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 29.05.2014 um 13:18 Uhr

    123 X ANGESCHAUT UND KEINER BEWERTET DIESES LECKERE REZEPT .. DAFÜR VON MIR DIE ERSTEN 5 STERNE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche