Osso Buco Alla Milanese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Osso Buco Alla Milanese in einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Das Fleisch auf beiden Seiten in Mehl wenden, abklopfen und gut anbraten. Nach und nach den Wein zugießen.
Die Paradeiser durch ein Sieb streichen und zum Fleisch geben.

Zugedeckt bei schwacher Temperatur ungefähr 90 Minuten gar dünsten, bis sich das Fleisch vom Knochen zu lösen beginnt.
Einige Male wenden, wenn nötig ein klein bisschen heißes Wasser zugießen, alles köcheln lassen, damit die Sauce schön sämig wird.

Knoblauchzehen schälen und zerdrückem, Petersilie hacken, Zitrone waschen und abreiben.
Die Petersilie mit der Zitronenschale und dem zerdrückten Knoblauch vermengen, Sardellenfilet hinzfügen und diese Mischung auf die Fleischscheiben gleichmäßig verteilen.

Das Fleisch danach noch weitere 5 Minuten bei schwacher Temperatur ziehen lassen.

 

Tipp

Schnell zu Tisch bringen, das Mark schmeckt kochend heiß am besten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Osso Buco Alla Milanese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche