Ossibuchi in Gremolata - Scheibchen von Kalbshaxen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheib. von Kalbshaxen (ca. 5 cm dick),
  • Mehl
  • 50 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 5 Salbei (Blättchen)
  • 1 EL Paradeisersauce bzw. Pelati (Paradeiser in Dosen),
  • 500 ml Suppe (circa)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)
  • Petersilie (gehackt)

Die Kalbshaxenscheiben in Mehl umdrehen und in Butter und Öl von beiden Seiten anbraten. Mit Wein löschen.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin und Salbei beifügen. Köcheln bis die Sauce eingedickt ist.

Paradeisersauce und Suppe beigeben und 1 Stunde machen. Nach 45 min mit Knoblauch, Zitronenschale und Petersilie nachwürzen. Nach weiteren 15 min zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ossibuchi in Gremolata - Scheibchen von Kalbshaxen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche