Original Südtiroler Speckknödelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Weissbrot, klein gewürfelt
  • 40 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 80 g Speck, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • Petersilie
  • 1 Prise Salz

Das Weissbrot kleinwürfelig schneiden. Die in feine Würfel geschnittene Zwiebel in Butter weichdünsten und über das Brot Form und mischen.

Das Mehl und den in kleine Würfel geschnittenen Speck einrühren, dann Eier und die Milch mit ein kleines bisschen Petersilie und einer Prise Salz durchrühren, über das Brot Form und alles zusammen gut mischen.

Die Menge 15 min ziehen, 6 Knödel formen und im Salzwasser halb bei geschlossenem Deckel 15-20 min einkochen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Original Südtiroler Speckknödelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche