Orientalisches Paradeiser-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Karfiol
  • 4 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 125 ml klare Suppe (natriumarm)
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer

Karfiol abspülen und in Rosen teilen. Paradeiser häuten, 3/4 der Paradeiser-Masse beiseitelegen, die übrige Anzahl halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch feinhacken, in Öl glasigdünsten. Karfiol hinzufügen, mitbraten, dabei rühren und würzen, Gemüse darin auf die andere Seite drehen. Tomatenwürfel und klare Suppe zugebe. Zugedeckt 15-20 Min. weichdünsten. Die restlichen Paradeiser achteln, zum Schluss unterziehen. Gemüse nachwürzen und mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orientalisches Paradeiser-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche