Orientalisches Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Karfiol
  • 1 Zwiebel
  • 800 g Paradeiser (reif)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Currypulver; scharf nach Geschmack mehr
  • 2 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Vollmilchjoghurt
  • 1 Bund Koriander; frisch ersatzweise: glatte Petersilie

Karfiol in Rosen teilen, dickere Strunkstücke in Scheibchen schneiden. Paradeiser blanchieren, häuten, 1/4 beiseite legen. Übrige halbieren, entkernen, würfeln.

Zwiebeln und Knoblauch klein hacken, im heissen Öl glasig weichdünsten. Karfiol dazugeben. Gewürze darüberstreuen, gemüse darin auf die andere Seite drehen.

Paradeiser dazugeben, mit klare Suppe auffüllen. 15 Min. bei geschlossenem Deckel weichdünsten, bis der Kohl gar ist.

Übrige Paradeiser achteln, unterziehen, nachwürzen. Mit verquirltem Joghurt und Korianderblättchen bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orientalisches Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche